Jung & Alt 2017-03-31T16:16:46+00:00

Kinder & Jugendliche

Die Zukunft gehört den Kindern!

Kinder und Jugendliche sind in der heutigen Zeit einer Reizüberflutung ausgesetzt wie nie zuvor. Die Irritation durch die Vielfältigkeit der Informationen von außen ist häufig größer, als die Konzentration auf die individuellen Stärken und Talente.
Lernen Sie die Bedürfnisse, Anlagen und Fähigkeiten des/Ihres Kindes oder des Jugendlichen in jedem Alter zu erkennen.

  • Welche Anlagen sind dem Kinde in die Wiege gelegt worden?
  • Welche Potenziale können gefördert werden?
  • Auf welcher Entwicklungsstufe befindet sich der Mensch?
  • Wo braucht Ihr Kind spezielle Unterstützung?
  • Wie können Sie viele unnötige Konflikte vermeiden?
  • Wie vermeiden Sie Fehler in der Erziehung, die Sie später eventuell bereuen? Oder
  • Was geht gar nicht?

Kurzum: Wie können die angeborenen Talente und Begabungen mit der vorhandenen Kraft in den Beruf führen, der den Menschen erfüllt und glücklich macht?

Zielgruppe:
Eltern, Pädagogen, Lehrer

Pflege & Validation

jung und alt

Validation ist eine spezielle Kommunikations-Methode, um den Zugang zu dementen, verwirrten oder einfach nur sehr alten Menschen zu ermöglichen.
Validation bietet eine bestimmte Form des Eingehens und Reagierens auf die Verhaltensweisen und Äußerungen verwirrter bzw. dementer Menschen. Das erfordert vom pflegenden Personal ein Maximum an Menschenkenntnis.

Entdecken Sie mittels Gesichtlesen  über welche Kanäle Ihr Patient am besten ansprechbar ist. Lernen Sie die Anlagen Ihres Patienten kennen, um ihn damit in seiner Ausdrucks- und Handlungsweise besser verstehen zu können.

Zielgruppe:
Pflegepersonal, Angehörige eines Pflegebedürftigen

 

Bildquelle: Alexander Raths – Fotolia